Klimaschutz

Das Thema Klimaschutz liegt uns sehr am Herzen und findet immer mehr Einzug in den Schulalltag.

Die Kinder zeigen großes Interesse daran und fühlen sich sehr verantwortlich. Dabei kommen viele verschiedene Ideen zustande!

 

Klimaaktionstage 2021

Vom 22.09. bis 24.09.21 führen unsere diesjährigen Klimaaktionstage durch.

Wir sind sehr gespannt, was die einzelnen Klassen für Ideen haben....

Die Ergebnisse präsentieren wir anschließend auch hier auf der Seite!

zwei verschiedene erden

 

Stadtradeln 2021 - wir waren dabei!

Team GS Altkloster-Hedendorf

Was für eine tolle Leistung:

Gemeinsam mit 14 aktiven Mitradelnden

haben wir

      1985 km

zurückgelegt! 

Das entspricht einer Strecke

von Buxtehude

  • nach Madrid (Spanien)

  • oder nach Moskau (Russland)

  • oder nach Neapel (Italien). 

 

Damit belegen wir in der Kommune Buxtehude den

15. Platz.

Wir haben dadurch 268 kg CO2 Ausstoß vermieden.

Das ist eine tolle Leistung, herzlichen Dank an alle, die mitgefahren sind!

 

Einblicke von unseren Klimaaktionstagen 2020 (07. - 11.09.2020)

eisbären mit wolle auf blauem papier

Die kleinen Eisbären

zwei verschiedene erden

Auf welcher Erde möchtest du lieber leben? 

das umweltmonster

Umweltmonster  

bienenstock gemalt

Bienen sind wichtig! 

Plakat Klimaschutz

Was können wir tun, um das Klima zu schützen? 

Fackeln  aus alten Plastikflaschen

Upcycling - Gartenfackeln aus alten Plastikflaschen 

baum

Bäume sind wichtig für das Klima / Upcycling 

defhine

Müll richtig trennen / Plastikmüll im Meer 

Gesammelter Müll

Aktion sauberhaftes Buxtehude 


STADTRADELN

Auch haben wir uns wieder an der Aktion STADTRADELN beteiligt. In diesem Jahr haben sich im Team Grundschule Altkloster 13 Teilnehmer angemeldet. Gemeinsam sind wir insgesamt beachtliche 987 km geradelt, das ist weiter als von Buxtehude nach Zürich 😊 Damit sind wir in Buxtehude auf Platz 19 gelandet. Herzlichen Dank allen 13 teilnehmenden Radfahrern!

 


Papiernutzung

Einen weiteren kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten wir im Bereich der Papiernutzung:

Mittlerweile benutzen wir als Schule zum Kopieren überwiegend Recyclingpapier und verteilen einen Großteil der Elternpost digital per Email.

 

 

Wir sagen DANKE! Die Firma Hoyer spendiert unseren Erstklässlern 50 Obstbäume, darüber freuen wir uns riesig! Die Hansestadt Buxtehude hat uns eine Fläche am Wanderweg "Auf der Koppel" zur Verfügung gestellt.Auch darüber freuen wir uns sehr, so können wir unsere Bäume zukünftig regelmäßig bei einem Unterrichtsgang besuchen, beobachten, pflegen, ernten usw.
 

Mehr Infos unten